DUISBURG segelt - 2017Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Segelfreunde, mitten im tiefsten Ruhrgebiet befindet sich eine Oase des Segelsports.

Bereits seit vielen Jahrzehnten sind an der Sechs-Seenplatte in Duisburg mehrere Segelvereine ansässig die intensiv Wassersport betreiben. In wunderschöner Umgebung im Naherholungsgebiet im grünen Süden der Stadt wird am Masurensee und am Wolfssee auf den verschiedenen Bootstypen gesegelt.

Segeln ist ein Sport der Generationen verbindet, der Nachwuchs lernt von den alten Hasen, Seemannschaft wird aktiv weitergegeben. Ihre Gastgeber sind die vier großen, dort ansässigen Segelvereine, der Duisburger Segel-Club ( DSC ), der Duisburger Yacht-Club ( DUYC ), der Eisenbahner Turn- und Sportverein ( ETuS ) und der Duisburger Kanu- und Segelclub ( DKSC ). Sie öffnen dann wieder unter dem Motto „Duisburg segelt“ ihre Pforten und geben interessierten Bürgern die Möglichkeit den Segelsport aus nächster Nähe kennenzulernen. Beim Schnuppersegeln bieten Ihnen Skipper die Möglichkeit bei einem kleinen Törn einfach mal Seeluft zu schnuppern. Oder Sie schauen sich eine der vielen Regatten an, die im Rahmen der Duisburger Segeltage stattfinden werden.

Beim ersten Event ersegeln die verschiedenen Stadtmeister ihren Meister aller Bootsklassen. Während beim Firmen- und Schul-Cup die erfahreneren Segler gegeneinander antreten, sammelt der Nachwuchs im Anfängerboot, dem Optimisten, erste Regattaerfahrung.

Das Highlight wird, wie in jedem Jahr, die DSC-Classics sein, bei dem wunderschöne alte Holzschiffe über den See gleiten und die Zuschauer verzaubern.

Sie sind herzlich eingeladen das Geschehen an diesem Wochenende von Land aus oder zu Wasser gemeinsam mit uns zu erleben. Neben vielfältigem und buntem Rahmenprogramm für Jung und Alt wird selbstverständlich auch für das leibliche Wohl gesorgt sein.

Kommen Sie uns besuchen – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Duisburger Segelvereine