firmencupLiebe Gäste, liebe Unternehmer, liebe Duisburger, der Firmen-Sailing-Cup ist ein Segelwettbewerb für in Duisburg und Umgebung ansässige Firmen. Gesegelt wird in der Einheitsklasse Kielzugvogel (KZV). Es können sich alle interessierten Firmen-Crews bewerben. Segeln fördert Teamgeist! Stellen Sie sich mit Ihrer Mannschaft einer sportlichen Herausforderung. Gehen Sie Hand in Hand mit Ihren Mitarbeitern in den Wettkampf. Die Crews auf den Booten bestehen aus jeweils 2 Personen. Der Steuermann / die Steuerfrau muss im Besitz eines gültigen DSV-Segelscheins sein. Die Boote und Schwimmwesten werden gestellt. Das Siegerteam erhält den Titel „Sieger Duisburger Firmen-Sailing-Cup 2017“. Jedes Team erhält einen Erinnerungspreis.

Der Duisburger Firmen-Sailing-Cup findet im Rahmen der 8. Duisburger Segeltage an der Sechs-Seen-Platte am 02. Juli 2017 in Wedau statt. Schon in den Vorjahren konnten wir eine Vielzahl von segelbegeisterten Zuschauern für dieses Event gewinnen.

Bewerben Sie sich bis zum 25. Juni 2016. Es können maximal 12 Teams teilnehmen. Gesegelt wird wahlweise zu zweit oder zu dritt, für jeden Teilnehmer wird eine Gebühr von 20 Euro (incl. Mittagessen) erhoben. Sollten sich mehr als 12 Teams bewerben, entscheidet das Eingangsdatum über die Teilnahme. Pro Unternehmen sind maximal 2 Teams zugelassen.

Treffpunkt: 02. Juli 2017 / 10 Uhr am Duisburger Yacht Club

Die Anmeldung erfolgt, formlos per Email an: info@duisburg-segelt.de